Service-Mitarbeiter während einem Telefonat

Service oder guter Service – Sie entscheiden

So unterstützt easyWinArt Sie bei Ihrem Service-Angebot
Zuverlässigkeit und kurze Wartezeiten – das sind Aspekte, wie sie von Kunden genannt werden, wenn sie nach ihren Service-Erwartungen gefragt werden. Je mehr Servicefälle von einem Unternehmen zeitgleich bearbeitet werden, desto wichtiger ist es daher, jeden Einzelnen vollständig zu erfassen, passend zu terminieren und in kurzer Zeit fertigzustellen. Genau dafür bietet easyWinArt ERP zuverlässige Funktionen und Werkzeuge an. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie diese richtig einsetzen und Ihre Kunden durch guten Service dauerhaft  zufriedene Kunden sein werden.

Mitarbeiter bei der Planung im Betrieb
Person mit Tablet in einem Industriebetrieb

Reparatur-Abwicklung mit Kostenvoranschlägen

Hat ein Kunde ein defektes Gerät, so sendet er es einfach unter Verwendung der ihm übergebenen RMA-Nummer ein. Die Abwicklung der Reparatur erfolgt über den Reparatur-Auftrag, welcher in der Disposition einem Techniker zugewiesen wird. Neben der Übersicht über alle offenen Reparaturen kann jeder Techniker auch die Ansicht öffnen, in der genau seine Reparaturen zur Abarbeitung enthalten sind. Dieser kann bei Bedarf vor der Reparatur einen Kostenvoranschlag erzeugen mit den geschätzten Zeiten und Materialien. Nach der Reparatur werden die tatsächlichen Arbeitsleistungen und Ersatzteile in der Repraratur-Rechnung fakturiert.

Funktionen des Service-Managements

Generieren Sie mit gutem Service zufriedene Kunden
Wenn viele Servicefälle von einem Unternehmen zeitgleich bearbeitet werden, wichtiger ist es umso wichtiger, jeden einzelnen Geschäftsvorfall vollständig zu erfassen und passend zu terminieren – mit den etablierten Funktionen aus easyWinArt:

  •  

    Service-Leistungen mit Guthaben und Abrechnung

    Dienstleistungen werden mit Dauer und Uhrzeit als Service erfasst und voll oder anteilig fakturiert. Über das integrierte Guthaben-System kann der Kunde vorab ein Kontingent erhalten, von dem der Service abgezogen wird.
  •  

    Komfortables Service-Ticket-System

    Jede Service-Anfrage wird als Ticket angelegt und mit Infos wie Beschreibung und Priorität versehen. Die Tickets werden nacheinander abgearbeitet und die erbrachten Tätigkeiten als Service-Leistung am Ticket eingetragen.
  •  

    Reparatur-Abwicklung mit Kostenvoranschlägen

    Defekte Kunden-Geräte werden als Reparatur-Aufträge angelegt, diese wiederum den passenden Technikern zugewiesen. Vor Reparatur kann ein Kostenvoranschlag erstellt werden. Die Fakturierung erfolgt über Repraratur-Rechnungen.
  •  

    Serien-Belege für Support- oder Service-Verträge

    Werden Verträge für Service oder Support abgeschlossen, können die regelmäßigen Belege, wie z.B. Aufträge oder Rechnungen, als Beleg-Serie konfiguriert und damit in regelmäßigen Intervallen vollautomatisch erzeugt werden.
  •  

    Umfassende Reklamations-Belege

    Manchmal kommt es leider vor, dass auch bei bestem Service eine Beanstandung vorliegt. Für die kundenfreundliche Bearbeitung von Reklamationen können im Belegwesen spezielle Reklamations-Belege verwendet werden.

Modular und integriert

Dank des modularen Aufbaus von easyWinArt ERP können die von Ihnen benötigten Komponenten flexibel ausgewählt und später jederzeit erweitert werden.

Zur Modul-Übersicht

Kontaktieren Sie uns

Selbstverständlich können Sie uns während unserer Bürozeiten telefonisch erreichen +49 2161 277 680

Sie können uns auch gerne per Mail an info@it-easy.de schreiben oder Sie nutzen das nachfolgende Kontaktformular.

Rückruf-Service

Für eine möglichst unkomplizierte Kontaktaufnahme füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus und klicken auf „Rückruf anfordern“.